I M P R E S S U M




Die Energie der Sonne

Die gewaltigste Energiequelle unseres Sonnensystem!

"Wenn wir im 21. Jahrhundert die Sonne nicht nutzen, machen wir einen großen Fehler",
sagte einst Wernher von Braun.

Dr. Franz Alt postulierte: "Die Sonne schickt jeden Tag mehr als das 15.000-fache an Energie zur Erde, als alle sechs Millarden Menschen derzeit verbrauchen. Aber wir nutzen sie zu wenig und verbrauchen stattdessen Öl aus Saudi-Arabien und Gas aus Sibirien. Die alten Rohstoffe weden immer teurer, verpesten die Umwelt und sind Ursache für militärische Auseinandersetzungen - und sie gehen allmählichzu Ende."
Umweltschutz, Wirtschftlichkeit und eine größere Unabhängigkeit sind klare Argumente für eine Solaranlage. Die heutigen Solaranlagen zur Brauhwassererwärmung sind kostengünstig und können den warmwasserbedarf von Mai bis September annähernd zu 100 Prozent decken. Über das ganze Jahr hinweg werden Werte von über 60 Prozent erreicht.
Jedoch in zunehmendem Maße trägt die Sonne nicht nur zur Warmwassergesinnung, sondern auch zur Gebäuseheizung und sogar zur Stromerzeugung bei.
Die Solarenergie wird die Energie der Zukunft sein. wer jetzt einsteigt, hilft mit, den gnadenlosen Prozess, der unsere Umwelt zu zerstören droht, einzudämmen - vielleicht irgendwann sogar zu stoppen. Die Zeit ist mehr als reif.

 

Ihr zuverlässiger, kompetenter Partner !